Mittwoch, 17. Februar 2010

Sie haben Wort behalten

Über eine Stunde wurde ich auseinander gepflückt.

Fragen über Fragen.

"Wir sind Frau Piep und Herr Mööp, und jetzt sie. Stellen Sie sich vor und dann erzählen sie bitte ihren Lebenslauf und erklären ihn bildlich." .oO(darf ich das in Pantomime machen?!)

Und ja liebe Kirstin, ich hatte einfach die Hosen voll vorher. Und du hast es ganz richtig beschrieben. ;) Deinen Kommentar hat ich auch richtig verstanden, du Liebe. Er ging mitten ins Herz.

Und nun fühl ich mich irgendwie leer. Sie haben alles weggefragt, was zu erfragen ging.

Ich muss mich erst mal sortieren, mein Shrug wartet, beim Stricken kann ich das wunderbar. Also das Sortieren mein ich.

Meine spontane Prognose: Ich bekomme den Job nicht. Aber warten wirs mal ab.  Nächste Woche wollen sie bescheid geben.

Euer

Kommentare:

  1. HI,

    wenn du nur halb so gut bei einem Vorstellungsgespräch bist, wie du schreibst, dann nehmen sie dich trotz voller Hose mit Kußhand !
    Und wenn nicht, sind sie dämlich !
    Das gibt´s auch....
    Viel Spaß beim Shrug stricken, der ist soooo toll, wenn er fertig ist !

    Liebe Grüße von Maren

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, Schätzelein...

    Drüber geschlafen und alles schaut nicht mehr so düster aus? So verwirrend? Ja? Bitte...

    Keine Sorge, leergefragt werden können wir nicht. Wir sind Frauen. In uns stecken so viele Fragen (und auch Antworten), die wir in einem einzigen Leben gar nicht aufbrauchen können.

    Ich wünsche mir von Herzen, es ist wieder Ordnung in deinem Ich.

    Und soll ich dir mal was verraten? Mein besch*piep*stes Vorstellungsgespräch war bei der Landkreisverwaltung - meinem heutigen Arbeitgeber (und das seit inzwischen 24 Jahren).

    Ich hab's im Urin: du kriegst den Job!
    (und natürlich die neuen Schuhe *hihihi*)

    Lass' dich mal knuddeln und knutschen und aufmuntern von deinem ollen Krümelmonster

    AntwortenLöschen
  3. Man denkt doch immer, dass es schief gelaufen ist, auch wenn es super lief! Also abwarten und Stricken :-)
    Ich drück Daumen...

    AntwortenLöschen