Mittwoch, 29. Juni 2011

Da passt man mal nicht auf...

...und schon hat man zwei Jobs anne Backe! Auweia, bin ich verwirrt.

Was soll das denn jetzt? Erst jahrelang Ruhe und kronische Ebbe auf dem Arbeitsmarkt für mich und nun rufen die bei mir hier zu Hause an und wollen mich. Direkt und gleich am Besten noch.
Ist ja nicht so, dass ich nun seit dem 01.06. schon arbeite, neee, neee. Bin ja gerade erstmal dabei, mich neu zu organisieren und mich zu finden, wieder meine Mitte zu finden. Und dann gleich auch noch ein zweiter Job, wow.

Da muss ich mich erstmal setzen!

----

Mein Auto vermisse ich immer weniger. Ihr glaubt gar nicht, wie braun ich dieses Jahr bin. Zumindest die Arme und das Gesicht sehen wirklich knacke braun aus. Nur untenrum, da habe ich so zwei Mozarella-Sticks rangeschraubt. Keine Ahnung, warum diese Kartoffelstampfer nicht braun werden wollen. Naja, vielleicht sollte ich sie öfter der Sonne zeigen, aber irgendwie finde ich das nicht so sexy.

Wobei, wenn ich mich im Schwimmbad umschaue, dann bin ich anscheinend die Einzige, die sich Gedanken um ihr Aussehen macht. Hab ich doch wirklich geglaubt, ich könnte keinen Bikini mehr tragen. Weia, da sind aber andere Modelle im Freibad, da könnt ich locker noch mithalten... Wo konnte man nochmal Selbstbewusstsein kaufen?

Kommentare:

  1. Ja Glückwunsch! Und Du weißt doch: erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt :-) Du schaffst das schon, auch das mit den Käsesticks!

    AntwortenLöschen
  2. Ist es so wie mit den Kerlen. Wenn man Single ist und sucht kommt keiner und wenn man frisch vergeben ist, dann stehen sie plötzlich Schlange. *lach*

    Aber ist doch super. Wenn Du eh gerade Deine Mitte auslotest - so hast du sie wenigstens nicht gerade gefunden und alles wird wieder durcheinander gewürfelt.

    Meine Beine werden auch niiiiiiie braun. Und ich trage kurze Hosen, Röcke etc.
    Das war schon immer so. Ich bin früher irgendwann dazu übergegangen sie mir nicht einmal mehr einzucremen. *schmoll*

    AntwortenLöschen