Mittwoch, 16. November 2011

Ballast abgeworfen

Mein Leben ist wieder bunt und schön. Ich habe annähernd kein Bedürfnis, mich hier im "Therapieblog" auszulassen, denn es geht mir gut ;) Eigentlich doof, oder?

Weil, warum sollte ich hier nur Doofes, Tiefsinniges und Schweres ablassen? Kann euch doch teilhaben lassen, an meinem Glück? Welcher Kasper zensiert da in meinem Kopf, dass die Welt nicht wissen darf, dass es mir verdammt nochmal gut geht? Und nicht nur so ein bisschen gut, mir geht es fast fantastisch.

Ich habe die unglaubliche Marke erreicht: -10 Kilo! *jeeehaaaaaaaaaah*

Ohne Diät, ohne aufzupassen, was ich esse, sondern einfach nur, weil ich durch eine Krankheitsphase den Anstoss bekommen habe, meinen Zuckerrausch zu beenden und nun einfach sehr wenig bis garnichts Süßes mehr zu mir nehme. Der Entzug war hart, aber nun gelüstet es mir auch nicht mehr nach einer ganzen Tafel Schokolade.

Und ganz ehrlich: "Es schmeckt mir momentan nichts so gut, wie das wieder schlank sein!"

Klar, ich bin noch immer kein Klappergestell, ich habe sehr schöne weibliche Rundungen und die will ich auch behalten. Ich kann sehr gut mit einer 40/42 Kleidergröße leben und das Leben genießen.
Ich trage wieder hautenge Shirts und fasse mir an meine Taille oder beuge mich vor, damit ich meinen flachen Bauch sehen kann. SUDDA, ich kann deine Verliebtheit sehr gut nachvollziehen! ;)

Ich tanze einmal täglich eine Dreiviertelstunde in meinem Wohnzimmer zu lauter Musik, ich lächle, soviel wie schon seit 6 Jahren nicht mehr. Ich habe gute Laune und werde drauf angesprochen.

Schöne neue Welt!

Kommentare:

  1. wow GLÜCKWUNSCH und vor allem freu ich mich, wenn man soviel neue Lebensfreude und Selbstbewusstsein bekommen hat... und gute Laune - ja die sieht ein jeder sofort und es kommt viel Lächeln zurück - das ist einfach ein tolles GEfühl.... LG Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Hach, wie toll ! Wie toll! Wie toll !!!

    AntwortenLöschen
  3. Herrlich, oder?

    Mensch klasse. 10 kg... VIERZIG BUTTERPAKETE!!

    Respekt!

    AntwortenLöschen
  4. Selbst nur auf Zucker verzicheten zeugt von viel Disziplin. Hut ab.

    Glückwunsch.

    LG Ivonn

    AntwortenLöschen
  5. :))))))))))))))) gern mehr davon, vom positiven! glg,dani

    AntwortenLöschen