Samstag, 13. Februar 2010

Ohrenbetäubende Kopfschmerzen

Und flirrende Bilder erschweren mir meinen heutigen Tag. Ich werd krank, bin es noch immer, werde es schon wieder? Ich weiss es langsam nicht mehr so genau.

Stricken kann ich mittlererweile ohne hinzuschauen. Augen zu und los.

 

  

Das wird ein toller Shrug, aber ich weiss schon jetzt so halbgewiss, dass meine Wolle nicht reicht. Und ob ich die nachkaufen kann, weiss ich leider auch nicht so genau. Ich werde mich mal auf die Suche machen müssen. Kuschelweich wird er. 14 cm habe ich schon.

Hallo Anna, in fast weiss, schön, dass du dich freust und ich schau gerne bei dir rein. Freuen tu ich mich wie du über deine Lesereinschreibung! Danke.
Euer

Kommentare:

  1. Toll, dass du schon so viel hast. Ich bin gerade bei knapp 10 cm. Machst du den Rand breiter als in der Anleitung oder hast du schon mit dem Musterteil angefangen? Irgendwie bilde ich mir ein, der Musterteil geht viiiile schneller zu stricken, weil bei der Rückreihe ja jede zweite Masche abgehoben wird. Und natürlich auch wegen der halbierten Maschenanzahl :-)
    Ich wünsch dir gute Besserung! Bei mir ist auch gerade ne Erkältung im Anmarsch, mein ganzer Kopf ist irgendwie dicht. Doof das!
    LG, Jane

    AntwortenLöschen
  2. Ach,Lieschen, schön, daß ich hier erwähnt werde! Danke! Das mit dem Kranksein kann ich total nachvollziehen... Gute Besserung auf diesem Weg!
    Anna

    AntwortenLöschen