Dienstag, 2. März 2010

Kaputt

Ein langer Tag heute. Und ich muss noch soviel vorbereiten: Geburtstagszimmer schmücken, den Kuchen gleich aus dem Ofen nehmen und dann noch verzieren, die Geschenke einpacken.

Zum Probearbeiten: Ich war toll, ich habe viel geleistet, ich hab meine frau gestanden. Ein komisches Gefühl habe ich trotzdem. Und ich habe erfahren, dass ich eine von dreien bin. Nächste Woche Dienstag oder Mittwoch wollen sie mir dann bescheid geben, ob ich DIE EINE bin. Uff, wieder eine Woche doofes Gefühl.
Wir werden sehen.

Schlaft gut, ich tu dies bestimmt nachher auch irgendwann. Jetzt muss ich weitermachen.

Kommentare:

  1. Ich freu mich, dass es gut gelaufen ist...und eine von dreien geht doch noch;)....
    Das wird schon, aber ich drück dir trotzdem weiterhin die Daumen!
    glg, dani

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass das Probearbeiten so toll gelaufen ist! Das klappt bestimmt. Und viel Spaß noch bei den Geburtstagsvorbereitungen!

    AntwortenLöschen