Donnerstag, 25. März 2010

Keinen Bock mehr

So, ich mag nun nicht mehr! Genug geschleppt, geschlappt, geschuftet und geschimpft. Ich habe fertig für heute, alles andere bleibt liegen bis morgen.

Aber um bei den positiven Dingen des Lebens zu bleiben: Welcome Frau Seelenfein! Ich freu mich, dass du hier öfter vorbeischauen magst.

Nun setz ich mich auf den Balkon und glotz den Bauarbeiten auf den Allerwertesten und vergebe dann Schulnoten (und überlege mir, ob ich das wieder machen kann/will/sollte/müsste), so!

Kommentare:

  1. Ein Stückchen von einem Gottesgebet (im Internet gefunden, für gut und passend befunden, auch wenn ich sonst nicht an Gott glaube!):

    Komm zur Ruhe in der Stille,
    such den Frieden deines Herzens,
    geh zur Quelle deines Lebens!

    Halte inne in der Stille,
    hör das Schweigen deines Herzens,
    schließe Frieden mit dir selbst!

    Einen lieben Gruß send ich Dir.

    AntwortenLöschen