Donnerstag, 14. Oktober 2010

Es geht schon wieder



Ich will tatsächlich nichts anderes machen und ich habe ein Recht auf Dünnhäutigkeit und Ratlosigkeit. Und ich darf mir diese Schwäche zugestehen und sie ist auch nicht schlimm.
Ich muss nicht perfekt sein!!! Wann lerne ich das endlich?

Kommentare:

  1. Vielleicht sollten wir mal irgendwo Nachhilfe nehmen?

    Aber Einsicht ist der erste Schritt zur Besserung, oder?

    Du schaffst das!

    AntwortenLöschen
  2. Eine gute Schwäche ist besser als eine schlechte Stärke.
    Charles Aznavour

    Setz dich nicht unnötig unter Druck. Wenn du jetzt schon an dir und deiner Einstellung arbeitest ist der erste Schritt getan, gib dir Zeit und trauer nicht über das was du nicht kannst,sondern freue dich über das was du gut kannst !!

    Einen schönen Donnerstag wünsche ich Dir
    Claudia

    AntwortenLöschen