Samstag, 9. Oktober 2010

Therapieblog

Eigentlich habe ich diesen Blog eröffnet, weil es mir zur Therapie eine begleitende, unterstützende Maßnahme sein sollte.

Soll ich euch was sagen? Mir ist gerade nicht nach Therapie, mir ist gefühlstechnisch echt eher nach "Schubiduuuuu" oder so ähnlich (die Frau mit Frosch hat das irgendwie schon recht gut ausgedrückt, hier).

Grössere Notfälle haben hier zwar gerade so ziemlich alles lahmgelegt, aber ich bin noch immer stabil, zwar am Ende, aber doch frohen Mutes, dass das alles schon wird und ich bin nicht in die Übliche "ich bin so am Ende Starre" verfallen, in der ich dann nichts mehr schaffe.

Langweilig, gell? ;)

Kommentare:

  1. *KaffeerüberschiebundSCHOKOlebkuchendazustell* (<-- kann man immer brauchen!)
    Nö, Frau Lieselotte, nicht langweilig! Ich freu mich für dich!
    (Und das heißt "dubididuuu!" und stammt von Balu, dem Bären, aus dem Dschungelbuch. Der trällert so ein Liedchen als er Mogli das erste Mal begegnet! Der Frosch liebt das Lied und ich muss das dauernd singen, auch wenn ich mich gerade mal nicht so fühle ;o)
    GLG, Jane

    AntwortenLöschen
  2. Huhu
    nein ich finde das absolut nicht langweilig. Schön das du jetzt so über negative Ereignisse denken kannst. Das zeigt das du ein großes Stück geschafft hast !!
    Stabil ist ein großer Fortschritt gerade bei psychischen Krankheiten der Anfang von allem.
    Ich freu mich für dich und wünsche dir alles Gute
    Ganz Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. langweilig??
    quatsch!
    wunderbar ist das!! dann hat das blog doch prima arbeit geleistet ;)

    glg ela

    AntwortenLöschen
  4. Nöööö, nicht langweilig....aber toll gemacht...
    *diraufdieschulterklopf*... So ein Blog ist doch klasse und ich lese gerne bei dir, denn dann weiß
    ich, dass ich auch nicht alleine bin ...im Chaosland.
    Liebe Grüße Lilli

    AntwortenLöschen
  5. Stabilität ist ALLES !
    Du gehörst zu meinen Lieblings-Blogs.
    Mir ist heute: Blubeijuuublubeijuuu

    AntwortenLöschen
  6. Lalllalllaaa laaaallaaaallaaaa lalala lalala...

    DAS sind doch mal schöööne, erfreuliche, aufmunternde, Mut machende, glücklich stimmende Neuigkeiten....und hoffentlich auch ( wenn nicht ewig anhaltende dann doch wenigstens )immer wiederkehrende Momente!

    Einfach genießen, inhalieren, verinnerlichen, ausnutzen, üben, dran bleiben ....!

    Lala Laalalalaaa.....das Leben kann so schön sein! ;-)

    ♥lichst Mama Lolo

    AntwortenLöschen
  7. Von wegen langweilig. Ich find's urgut!
    Und ich freu mich für Dich. Und für Euch und überhaupt!

    AntwortenLöschen