Freitag, 4. Februar 2011

Weisst du, was ich nicht verstehe?

Spanisch! Das ist eine der Sprachen, die sich mir einfach nicht erschliessen!

Oder wie Kinder es immer wieder schaffen, auf Knopfdruck Fieber zu bekommen und dann gleich so hoch. Und wie Kind um alles in der Welt immernoch so fit sein kann, trotz 39 Fieber und wach seit 5 Uhr 30. Mir ist nun dicke nach Bett und ordentlich Augen zu machen, aber da muss ich wohl noch ein wenig ausharren.
Aber ich will hier mal nicht den Thron der Kranken besetzen, denn sicherlich war ich es, die den armen kleinen Kerl angesteckt hat und so gehe ich mal munter auf in Runde drei. Grippe, ich mach dich alle, irgendwann!

Was ich noch nicht verstehe ist, warum ich Toffifee ohne Bedenken essen kann. Gar kein Ding, eine ganze Packung, wenn es denn sein muss, und da die so lecker sind, ist es meist eine ganze Packung nur für mich. Diese tolle daumendicke Schokolade, die sich da Toffee Ganznuss schimpft geht allerdings gar nicht. Ist sie vom Prinzip her, das selbe in grün wie zuerst genannte Süssigkeit, führt sie jedoch innerhalb kürzester Zeit zu einem geschwollenen Hals und ich muss schnell meine Tabletten suchen und versuchen sie vor völligem Halsschluss noch in den Magen zu bekommen. Komisch, oder?! Entweder in Toffifee sind keine echten Haselnüsse, oder in der Daumendicken sind irgendwie durch Genmanipulation noch aggressiver gemachte Haselnüsse enthalten, denn gegen diese bin ich zweifelsohne allergisch. Hat da noch jemand einen Verdacht, oder muss ich dumm sterben?

Kommentare:

  1. Toffifee: Die gehen aber immer so doof aus der Packung raus. Oder ich habe den Trick mit dem Drücken noch nicht verstanden.
    Spanisch: Die geilste Sprache der Welt, mein Lebenstraum ist es, diese fliessend zu sprechen.
    Krank: Mein Kind ist auch gerade krank, auch Fieber.

    Du Liebe, wir kriegen das alles irgendwie hin.

    AntwortenLöschen
  2. Ist ja interessant! Stell dir mal vor... in Toffifee keine echten Haselnüsse? Das wär ja ein Dingen.

    Mein Myterium am Freitag:
    Wie kann eine 13jährige, die gestern Abend noch völlig happy mit Freundinnen unterwegs war, heute Morgen fast sterbenskrank sein... (Gut, das kann ja noch passieren)... und nach meinem Hinweis "Wenn du heute nicht in die Schule kannst, weil du so krank bist, sind sämtlich Ausflüge am WE auch gestrichen" binnen 5 Minuten wieder vollständig genesen?

    Schelm, wer Böses denkt...

    AntwortenLöschen
  3. Viele kranke Kinder zur Zeit, wo man auch hinliest.

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Lieschen,
    erstmal gute Besserung für den Kleinen. Ich wünsche dir, dass er das Bedürfnis hat, sich gesund zu schlafen ;-)
    Und zum Toffifee kann ich dir versichern, dass da echte Nüsse drin sind. Sagt zumindest mein Allergie-Orakel ;-) (Ich bekomme von Nüssen Akne, und von Toffifee... huiuiuiui!!! Zur Schokolade kann ich deshalb nix sagen, aber EIGENTLICH solltest du ja beides nicht essen, wenn du allergisch auf Nüsse bist, 'ne?)
    GLG, Jane

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Schwester, mir geht es genauso, ich bin gegen alle Nüsse allergisch (Asthmaanfall) außer in Toffifee...ich glaube das liegt daran, dass die Nüsse der Toffi's stark geröstet sind, und dadurch das Allergie-Enzym-Dingens verschwindet.
    *denHimmelseiDank*. Dafür muss da ein Sucht-Enzym drin sein...ich kann nicht aufhören....Liebe Grüße Lilli

    AntwortenLöschen