Montag, 7. März 2011

Geschafft - ganz schön viel

Done-List:
  • Badezimmer geputzt
  • komplette Wohnung gesaugt
  • Arbeitszimmer aufgeräumt
  • Wohnzimmer aufgeräumt
  • Kinderzimmer aufgeräumt und heimlich entrümpelt
  • Esstisch freigeräumt
  • Küche durchgewischt
  • Kind geschminkt zum Fasching
  • Muffins für den KiGa gebacken
  • Wäsche abgenommen

Wenn man um 5 Uhr aufsteht, schafft man einfach soviel mehr, als wenn man erst den Tag um 7 Uhr startet.
Blöderweise habe ich dabei aber die Verabredung mit einer Freundin vergessen. Kacke. Meinen Kaffee habe ich auch vergessen. Den muss ich nun kalt trinken. Dafür blitzt nun die Bude wieder im frühlingsfrischen Outfit.
Freundin dann morgen. Und Kaffee mache ich mir soviel wie ich will! ;)

EDIT: Ich fühle mich wie ein Hurrikan oder eine Furie. So im Nachhinein war das alles wohl ein bisschen viel. *totmüde umfall*

Kommentare:

  1. Für Deine oben genannten Arbeiten bräuchte ich 2-3 Tage. Du fleissiges Lieschen :o))

    AntwortenLöschen
  2. Ich hätte mir mal auch besser so 2-3 Tage Zeit dafür genommen.
    Aber ich bin halt so: Auf der Überholspur spüre ich nichts mehr. Manchmal ein Segen, leider meistens ein Fluch!

    AntwortenLöschen