Donnerstag, 18. März 2010

3 am Donnerstag No. 10




1 . Was würdest du auf gar keinen Fall bloggen?
Dank an Lieschen für diese Frage ♥

Dies ist tatsächlich eine schwierige Frage, obwohl ich sie selber gestellt habe. Habe ich mich aber doch schon sehr oft gefragt, was ich eigentlich nicht bloggen sollte/dürfte/wollte/könnte?!? Ehrlich gesagt, ich weiss es gar nicht so richtig. Ich selber bezeichne diesen meinen Blog als Therapieblog und eine Therapie kann immer nur so gut sein, wieviel man selber erzählt/von sich preisgibt. Wobei auch ich hier das grosse, tiefe WWW sehe, wo so allerhand rumschwirrt an Menschen. Wenn mir was einfällt, lasse ich es euch wissen.

Und dass Nacktbilder von Kindern, oder Bilder von Kindern in Windeln/Unterwäsche nichts im Netz zu suchen haben, finde ich, ist selbstverständlich!

2. Welche Charaktereigenschaft schätzt du an dir selbst am meisten?
Dank an Beate
für diese Frage ♥

Puuuuuhhh, uffz, ja, also.... dass ich ein liebevoller Mensch bin und dies (also Gefühle) auch zeigen kann?!

3. An welchen Geruch aus Deiner Kindheit erinnerst Du Dich besonders gern?

Wenn wir sonntags die Grosseltern besucht haben, gab es dort immer Braten mit ganz viel Soße und Kloß. Der Geruch war grossartig! Und ich durfte mich sattessen und es war einfach nur lecker!
Hier wird nicht mit Steinchen geworfen. Mitmachen ist jedoch ausdrücklich erwünscht!
Kopiere dafür den Text und überschreibe meine Antworten mit deinen in deinem Blog.
Gerne nimmt dich Kirstin in ihre Steinchensammlerinnenliste auf – einfach Kommentar bei ihr hinterlassen.
Außerdem freut sie sich über Fragen, die ihr hier gerne mal sehen würdet *zwinker*

Kommentare:

  1. du hast einen wunderschönen blog. bin über die 3 am do hierhergekommen und wollte einen kleinen kommentar hinterlassen. lustig, dass auch dein lieblingsgeruch mit großeltern zusammenhängt (=

    AntwortenLöschen
  2. Danke Dir, vielleicht magst Du ja öfter vorbeischauen?!

    AntwortenLöschen